RAF Camora

"Keine Träne"

[Intro]
Jugendliche Intensivtäter: Sie sind jung, männlich, gewalttätig und stammen oft aus Einwandererfamilien. Sie sind meist in unseren Städten groß geworden, haben oft keinen Schulabschluss, keinen Job

In Amerika sorgt der Krieg der Rapgiganten für Millionenumsätze
Und darum wird er auch bei uns weitergelebt

[Part 1: Marc Reis]
Rap wird sehr gefährlich, du provozierst mit deinem krassen Style
Und aus Neid warten Leute vor der Tür mit Butterflys
Deine Feinde stellen Hass über das was uns unterscheidet
Von den Tieren und du liegst nachts über wach
Früher warst du so wie sie
Doch dein krimineller Ansporn verfliegt
Weil du jetzt jemanden liebst
Und du hast früher mal gedealt
Ein bisschen Gras, ein bisschen Speed, aber nie zu viel
Du warst nie dieser Typ der übertreibt
Lag der Wixer auf dem Boden war die Schlägerei vorbei
Hat dir jemand Geld geschuldet und du sahst ihn in der Stadt mit ner Chay
Gingst du aus Respekt vor ihr an ihm vorbei
Doch heut ist alles anders, jeder f*ckt sich ab
Selbst dein Bruder f*ckt dich ab für das Puder das er pafft
Deine Werte sind perfekt, aber nicht für den Asphalt
Was du heute in Frieden lässt macht dich übermorgen kalt

[Hook: Marc Reis]
Ich will keine Träne von euch sehen, denn ihr seid Schuld
Dass Gewalt so ein Thema ist und fast schon Kult
Unsere Jugend glaubt was sie hört oder sieht
Denn ich bin einer von ihn'
Ich will keine Träne von euch sehen, ihr habt mich geprägt
Ich krieg nichts mehr erzählt, außer Hass auf CDs
Ein Mensch ist ein Mensch, weil er hasst, weil er liebt
Und ich bin einer von ihnen

[Part 2: RAF Camora]
Dieser sogenannte Traum von Rappern mit Geld
Auf der Bühne mit b*tches und Gangbang, Sex im Hotel
In Videodreh's zu paar Produktionen, Profis am Set
Showbiz und Koks, lebst du deinen Traum, schon bist du Tod
So wie mein Bruder Sprachtot sagt, endet die Rapkarriere im Sarkophag
Guck es ist so hart, ich übertreibe nicht
Ich bin zwar Jung, doch schon lange im Biz, ich schwör dir, die Lage ist mies
Du willst ein Rapper sein?
- Ja ich will Rapper sein
Ehrlich ein Rapper sein? Scheiß auf die Übung am Mic, steck lieber ein Messer ein
- Ehrlich?
Es zählt das Image und mehr nicht
Spielst du den Rap-Gangster lebst du gefährlich
In diesem Albtraum von Rappern mit Beats
Stress mit den Djungs auf der Straße und älteren G's
b*tches mit HIV, Konkurrenz, die vor nichts zurückschreckt
Und ich steck mitten drin und halt an meinem Glück fest

[Hook: Marc Reis]
Ich will keine Träne von euch sehen, denn ihr seid Schuld
Dass Gewalt so ein Thema ist und fast schon Kult
Unsere Jugend glaubt was sie hört oder sieht
Denn ich bin einer von ihn'
Ich will keine Träne von euch sehen, ihr habt mich geprägt
Ich krieg nichts mehr erzählt, außer Hass auf CDs
Ein Mensch ist ein Mensch, weil er hasst, weil er liebt
Und ich bin einer von ihnen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Copyright © 2018 Bee Lyrics.Net