Eazim

"Wo bist du?"

[Songtext zu „Wo bist du?“]

[Intro: Payman & Eazim]
(Sommernächte auf dem Parkdeck, Liebe in der Luft)
(Suche deine Nachricht)
(Du bist wieder online, ruf' an, weil ich muss)
Ey!

[Hook: Eazim]
Sommernächte auf dem Parkdeck, Liebe in der Luft
Scroll durch meine DMs, suche deine Nachricht
Du bist wieder online, ruf' an, weil ich muss
Lange nichts gehört von dir, Zemër, und ich frag' mich
Wo bist du? (Wo bist du?)
Hab' seit Tagen keinen Schlaf, frag', wo bist du? (Wo bist du?)
Und ich frag' dich nur noch einmal, wo bist du?
Wo bist du? (Sag mir, wo bist du?)
Hab' seit Tagen keinen Schlaf, sag, wo bist du? (Wo bist du?)
Wo bist du? (Sag mir, wo bist du?)
Und ich frag' dich nur noch einmal, wo bist du?

[Part 1: Eazim]
Hörst du grad dieses Lied? Ja, dann ruf mich an
Das mit uns zwei ist nicht zu Ende-e
Vermisse deine Augen, jeden Blickkontakt
Am Morgen, wenn ich aufwach', jetzt gehst du dein'n Weg (Check)
„+99“ in den DMs, keine Nachricht von dir
Ich dachte, wir zwei könnten fliegen, einfach weit weg von hier
Nach California oder Beverly Hills
Du warst eine Hauptfigur in meinem Film (Wo bist du?)
Rannte vor den Cops weg, rannte vor dem Blaulicht
Das ist vielleicht der Grund, wieso du nur noch in mei'm Traum bist
Wollte, dass du meine Frau bist und dass wir zusammen einschlafen
Hah, doch meine Nachricht hat nur ein'n Haken
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Copyright © 2018 Bee Lyrics.Net