Sara lyrics

by

Provinz


[Songtext zu „Sara“]

[Intro]
Sara, träumst du von Palmen und von Strand, ja?
Willst du noch in die Ferne, mit Köpfer in das Wasser?

[Strophe 1]
Du sagst, das Wetter zieht dich runter
Sommer dunkel, Winter noch dunkler
Dieses Land, es wär so schön
Wäre es nur bisschen bunter
Nur bisschen bunter, ja
Ja, du wolltest immer weg
Und ich hatte keine Zeit
Ja, ich schwör', ich hätt's gemacht
Keiner sagt, es wäre leicht
Ja, es tut mir leid

[Pre-Refrain]
Und sag, wo ist der Song, den
Ich noch fühlen kann
Wohin sind sie gеgang'n?
Sag, wohin sind sie gegang'n?
Unsre Zеit hatte doch alles
Sag, ist sie jetzt vorbei?
Und du sagst „Baby, bye, bye“
Bye, bye, ja
[Refrain]
Sara, träumst du von Palmen und von Strand, ja?
Willst du noch in die Ferne, mit Köpfer in das Wasser?
Sag, Sara, träumst du noch von diesem andren Leben?
Hör dich nur drüber reden, bist du schon mal dort gewesen?
Bist du jemals mal dort gewesen?
Ja, bist du jemals mal dort gewesen?

[Strophe 2]
Und du willst weggehen für immer
Willst sie brennen seh'n, die Brücken
Und das Leben so wie Kokosnuss
An Straßenrändern pflücken
Und dich damit schmücken, ja
Ja, wenn du gehen willst, dann geh
Tut mir weh, dich so zu seh'n
Am Äquator liegt kein Schne, nein
Am Äquator liegt kein Schnee
Nee

[Refrain]
Sara, träumst du von Palmen und von Strand, ja?
Willst du noch in die Ferne, mit Köpfer in das Wasser?
Sag, Sara, träumst du noch von diesem andren Leben?
Hör dich nur drüber reden, bist du schon mal dort gewesen?
Bist du jemals mal dort gewesen?
Ja, bist du jemals mal dort gewesen?
[Post-Refrain]
(Ja)
(Ey, ey)

[Outro]
Unsre Zeit hatte doch alles
Sag, ist sie jetzt vorbei?
Und du sagst „Baby, bye, bye“
Bye, bye, ja
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Copyright © 2012 - 2021 BeeLyrics.Net