​eRRdeKa

"Bernhardiner"

[Vers 1]
Tippe die Lines ins Handy rein
Sage wieder ab, sie kanns verzeih’n
Denn ich bin viel zu gern allein
Kippe im Mund, kippe den Wein
Bleibe wieder lang wach, find kein Schlaf
Stecke mit dem Kopf tief in den Parts
Denke zu viel, bin immer auf Gas
Doch mach ich Stopp bin ich am Arsch
Denn ich leb für das, acker jede Nacht für mein Ego
Macht den Schädel Matsch, aber jeden Satz zum Torpedo

[Bridge]
Kann ich mit leben, dass ihr mich vergesst
Seit über 10 Jahr'n ist die Mucke mein Chef
Hatte noch nie ein Attest, yeah!

[Hook]
Greif nach oben, denn jetzt häng’ die Sterne tiefer
Baller Track nach Track, gib mir [?], ich machs gerne wieder
Denn schon bald lass ich mich in der Ferne nieder
Mit zwei Kids im Schoß und ‘nem Haus und Hof und ‘nem Bernhardiner
Greif nach oben, denn jetzt häng’ die Sterne tiefer
Baller Track nach Track, gib mir [?], ich machs gerne wieder
Denn schon bald lass ich mich in der Ferne nieder
Mit zwei Kids im Schoß und ‘nem Bernhardiner

[Vers 2]
Habe mein Babe zu oft verletzt
Denn ich denk nur an mein Geschäft
Will der sein, den sie gern hätt'
Aber meine Zeit trägt ein Korsett
Zähle die Falten im Gesicht
Rennen die Zeiger gegen mich
Ein Mann hält, was er verspricht
Aber gerade kann ich’s nicht, nein!
Denn ich schraub zu oft an meinem Traum im Kopf und bin busy
Ausgeknockt, aber laufe noch wie Flizzy

[Bridge]
Kann ich mit leben, dass ihr mich vergesst
Seit über 10 Jahren ist die Mucke mein Chef
Hatte noch nie ein Attest, yeah!

[Hook]
Greif nach oben, denn jetzt häng’ die Sterne tiefer
Baller Track nach Track, gib mir [?], ich machs gerne wieder
Denn schon bald lass ich mich in der Ferne nieder
Mit zwei Kids im Schoß und ‘nem Haus und Hof und ‘nem Bernhardiner
Greif nach oben, denn jetzt häng’ die Sterne tiefer
Baller Track nach Track, gib mir [?], ich machs gerne wieder
Denn schon bald lass ich mich in der Ferne nieder
Mit zwei Kids im Schoß und ‘nem Bernhardiner

[Vers 3]
Bleib am Boden
Greif nach oben
Nie verbogen
Schreib die Strophen
Bis sie toben
Denn sie mogeln
Ihre Methoden
Aufgeflogen
Bleib am Boden
Greif nach oben
Nie verbogen
Schreib die Strophen
Bis sie toben
Denn sie mogeln
Ihre Methoden
Aufgeflogen

[Hook]
Greif nach oben, denn jetzt häng’ die Sterne tiefer
Baller Track nach Track, gib mir [?], ich machs gerne wieder
Denn schon bald lass ich mich in der Ferne nieder
Mit zwei Kids im Schoß und ‘nem Haus und Hof und ‘nem Bernhardiner
Greif nach oben, denn jetzt häng’ die Sterne tiefer
Baller Track nach Track, gib mir [?], ich machs gerne wieder
Denn schon bald lass ich mich in der Ferne nieder
Mit zwei Kids im Schoß und ‘nem Bernhardiner

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Copyright © 2018 Bee Lyrics.Net