Sierra Kidd

"Tapir"

[Hook: Sierra Kidd]
Lass' mich darauf ein, lass’ sie mich begleiten, denn sie scheint wie ein Saphir
Wir kreisen und bringt mich heim und hält mich wach wie ein Tapir
(Wir-wir-wir), wir gleiten ganz allein, mir scheint, der Mond scheint heller hier
Lass' mich darauf ein, lass' sie mich begleiten, denn sie scheint wie ein Saphir

[Part 1: Lucy]
Hab’ mal gesagt, ich bleibe immer noch ich
Doch da hört' ich diese Stimme noch nicht
Seit mei'm Vertrag zahlt sie alle meine Drinks, alle meine Grills
Alles mit ihr'n Bills, sie zeigt alles, was ich will
Sieh, sie hört mir zu
Ohne sie ist Ebbe, mit ihr Flut
Bombey in mei'm Glas für den Blues
Scherben bringen Glück und Gläser haben wir genug
Drum spiel' ich noch ein Konzert, verprass' die Gage für Gold-Rings
Kommt der Scheiß aus dem Herz oder nur, weil er mir Erfolg bringt
Money, Money, will mehr, und leg' dem Label die Songs hin
Geld verliert seinen Wert, seitdem ich nicht mehr im Soll bin

[Hook: Sierra Kidd]
Lass’ mich darauf ein, lass’ sie mich begleiten, denn sie scheint wie ein Saphir
Wir kreisen und bringt mich heim und hält mich wach wie ein Tapir
(Wir-wir-wir), wir gleiten ganz allein, mir scheint, der Mond scheint heller hier
Ich seh' Dämonen, wie sie mir erscheinen, immer wenn ich weiß, ich will weg von dir

[Part 2: Lucy]
Geh’ zur Bahn und hol' sie ab, ey
Meine Augen glitzern wenn sie lacht
Sie pusht mich auf und turnt mich ab, eh
Immer wenn sie einen ander'n hat
Und, und, und, und ich will nicht wissen, in wie vielen Händen sie schon war
Heute geht sie, morgen legt sie in mein'n Arm’n
Verkauft sich meine nächste Platte gut, bleibt sie bis übermorgen da
Ansonsten bin ich wieder lost und komm' nicht klar
Sie lässt mich los
Lässt mich fall'n, wenn ich dachte, sie rettet mich
Und selbst mein Tod
Lässt sie kalt, denn sie findet was Besseres

[Hook: Sierra Kidd]
Lass' mich darauf ein, lass' sie mich begleiten, denn sie scheint wie ein Saphir
Wir kreisen und bringt mich heim und hält mich wach wie ein Tapir
(Wir-wir-wir), wir gleiten ganz allein, mir scheint, der Mond scheint heller hier
Ich seh' Dämonen wie sie mir erscheinen, immer wenn ich weiß, ich will weg von dir

[Outro: Lucy]
Sie lässt mich los, lässt mich fall'n, lässt mich
Selbst mein Tod lässt sie kalt, lässt sie
Sie lässt mich los
Und selbst mein Tod
Oh, eh, ja ja

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Copyright © 2018 Bee Lyrics.Net